Internationaler Vorlesetag 18.11.2016


Auch in diesem Schuljahr wurde wieder das Vorlesen in den Mittelpunkt gerückt. Frau Greger, die Vorlesebeauftrage, war zuständig für die absolut reibungslose Organisation. Etliche Klassen waren zu Vorleseaktionen im DB-Museum unterwegs, in den anderen Klassen lasen Mitglieder des Elternbeirates, andere engagierte Eltern, aber auch Ehrenamtliche, aus Kinderbüchern vor. In der Übergangsklasse 4 war sogar ein Mitglied des Bayerischen Landtages zu Gast, um aus dem Buch „Der Rabe, der anders war“, vorzulesen.




Und zum Schluss ließ sie, quasi als vorzeitiges Weihnachtsgeschenk, sogar ein ganzes Paket an Büchern für die Schülerbücherei zurück. Auch im Namen aller Schüler: Herzlichen Dank!








30.11.2016 - Eine Information der Grundschule Paniersplatz - Bewegung und Sport -