Leo Spekulatius - Einstimmung auf Weihnachten 2009


 
Seinen ersten Auftritt hatte der Schulchor unter Leitung von Lehrerin Claudia Hornung am 23.12.09 im Vorraum zum Lehrerzimmer. Kollegin Renate Horn, passionierte Geschichtenerzählerin, trug die Weihnachtsgeschichte vom störrischen Esel und der süßen Distel der Heil'gen Nacht zusammen mit zwei Schülerinnen vor. Dem Friedensruf der Zulu aus Südafrika folgend, war Leo Spekulatius, der Lebkuchenmann, wie schon bei den Proben der absolute Hit.
 

 
 
 













 
 
Der tosende Applaus nach der Darbietung war durch das hohe Niveau der Künstlerinnen und Künstler wohl verdient und somit wird Claudia Hornung wohl bald weitere "Gastspiele" vorbereiten müssen.




 


Die guten Wünsche des Markus







 
09.01.10 - Eine Information der Grundschule Paniersplatz - Bewegung und Sport -