Individuelle Förderung Frau Kopf / Förderlehrerin





Einsatzgebiete:


  • Schulreife / Schuleingangsdiagnostik
  • Zusammenarbeit mit Kindergärten, Beratungsstellen, Fachpraxen
  • gezielte Förderung im Schuleingangsbereich
  • Förderung von Kindern mit
                  - erhöhtem sonderpädagogischen Förderbedarf                                 
                  - Lese-Rechtschreib- bzw. Rechenschwäche

                  - sprachliche Schwächen / Wortschatztraining
                  - Teilleistungsstörungen in unterschiedlichen Wahrnehmungsbereichen
                  - Hochbegabung   


  • Einzelförderung / informelle Diagnostik
  • Unterricht in multinationalen Übergangsklassen: Deutsch als Zweitsprache, Mathematik
  • Einsatz in jahrgangsgemischten Klassen
  • Elternberatung
  • Schulspiel und Schulaufführungen
  • Schullandheimaufenthalte












Sonntagsblitz der Nürnberger Nachrichten 02.08.09

Echter ,Blitz-Gewinn
Kinderseite macht sogar Förderunterricht spannend
  
 
NÜRNBERG  Der SONNTAGSBLITZ ist nicht nur unterhaltsam und informativ  er hilft sogar in der Schule. Das haben Berke und Daniil, Lukas, Karol, Marcel, Arda und Artin aus der Klasse 3a der Grundschule am Paniersplatz erfahren. Zwei Stunden pro Woche macht Förderlehrerin Gertrud Kopf mit ihnen Lese- und Rechtschreibübungen und setzt dabei ganz gezielt die Geschichten von Leni und Lukas auf der Kinderseite ein. Jetzt haben alle zwar erst mal Ferien  aber im September geht es weiter.

Zur Erleichterung kopiert Gertrud Kopf die Zeitungsseite auf das Format DIN A3, dann sucht sich jedes Kind einen Artikel oder einen Abschnitt aus und liest ihn im Stillen. Anschließend wird es ernst: Reihum tragen die Jungen und Mädchen die Texte wie Nachrichtensprecher vor wenn es erst im zweiten Anlauf klappt, ist das nicht weiter schlimm. Wenn ein Kind einen Begriff nicht versteht, klopft es auf die Bank und alle versuchen gemeinsam die Bedeutung zu klären.

Gemeinsam entscheiden die Kinder auch, wer am besten vorgetragen hat: Die Fassung des Champions wird auf Tonband aufgenommen. Weil die Kinder jedesmal schon so gespannt sind und toll mitmachen, hat Gertrud Kopf ihr SONNTAGSBLITZ-Konzept bei einem Leseförder-Wettbewerb des Verlags Hase und Igel eingereicht und prompt einen Klassensatz Kinderkrimis gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! woh




03.08.09 - Eine Information der Grundschule Paniersplatz - Bewegung und Sport -