Ortegel-Fußballpokal


              Die Kapitänin der Panierlöwinnen Sara Eskafi (4b) und Dominik Ascherl (4a) bereiten den Sieg vor




Am 24.07.08 fand neben dem großen Stadion des 1.FCN das Turnier der Nürnberger Grundschulen um den Ortegelpokal statt. Begleitet und lautstark unterstützt wurde unsere Mannschaft von den Panierlöwinnen. Insgesamt beteiligten sich 16 Schulen an diesem Wettkampf. Da nur eine Mannschaft pro Schule antreten durfte, hatten im Vorfeld die Panierlöwinnen ohne zu murren und Diskussion, den im Verein spielenden Jungen der 3. und 4. Klassen ihre Plätze überlassen. - An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für so viel Teamgeist und sportliche Fairness seitens der Fußballmädchen. Dafür bekam Sara Eskafi als Spielführerin der Panierlöwinnen einen festen Platz unter den zehn zugelassenen Spielern in der "Nationalmannschaft". Fünf Jungen mussten leider auf der Bank Platz nehmen; es waren einschließlich der Auswechselspieler laut Reglement eben nur zehn "Mann" im Trikot zu melden. Dies war allen lange bekannt und wurde mit viel Teamgeist weggesteckt. Allein schon die Tatsache in den Kader berufen worden zu sein und vorher fünf Mal gemeinsam trainiert zu haben, ließ die Enttäuschung "dahinschmelzen". Außerdem waren die Spiele viel zu spannend und man war ja schließlich ganz vorne auf der Bank mit dabei.

Um es vorwegzunehmen: Die Kapitänin der Panierlöwinnen Sara zeigte durch eine überzeugende und kontinuierliche Leistung, dass ihr der Platz im Team auch ohne "Freifahrschein" zugestanden hätte. Sie wurde von den Panierlöwen ohne zu zögern voll integriert.

Nach mehreren Unentschieden und einem Sieg zeigten größere Grundschulen dem Paniersplatz jedoch seine Grenzen auf. Zum Enspiel reichte es dann leider doch nicht ganz. Mit einem 3. Platz als Gruppensieger und als 3. Stadtsieger traten die Panierlöwinnen und -löwen zusammen mit Frau Bartel, Frau Horn und Herrn Gehre trotzdem zufrieden um 14 Uhr 15 die Heimfahrt an. Entsprechend dem grandiosen Wetter war auch die Laune. Manche vom Anfeuern erschöpfte Panierlöwin wäre im Bus fast noch eingeschlafen.
                                                                                                                        











26.07.08 - Eine Information der Grundschule Paniersplatz - Bewegung und Sport -