Toni Tanner



Im Rahmen unseres Gewaltpräventionskonzeptes gab  am 12.03.08 Toni Tanner aus Österreich in der Sporthalle zum Thema Ausgrenzung und Mobbing ein wirklich großartiges Gastspiel. Er unterhielt das ganze Schulhaus und viele Gäste mit "Käfer & Co ... und du bist raus!" absolut professionell. In dem Stück, einer Mischung aus Singspiel und Mitmachtheater, machte die Klasse von Babsi Biene einen Wanderausflug in die Natur. Babsi Biene als Anführerin und  ihr "Clan" sind eine eingeschworene Gemeinschaft und bestimmen, wer akzeptiert wird und wer nicht. Auch auf dem Wandertag der Insektenschule spucken sie große Töne und machen Uwe Weberknecht "so richtig fertig". Obwohl die Klassenkameradin Rita Raupe ihm beisteht, kann Uwe sich nicht gegen die Babsi-Bande wehren und wird immer verzweifelter. Als plötzlich ein starkes Gewitter aufzieht, entpuppt sich der Außenseiter Uwe als der Held und es kommt zum glücklichen Ende.

Der Einmann-Musiker und Erzähler, Toni Tanner, führte souverän das Stück zusammen mit den Kindern auf. Da die Liedtexte bereits vorher bekannt und von den Klassenlehrerinnen eingeübt worden waren, war die Stimmung natürlich grandios. Nebenbei verstand es TT wichtige Sozialkompetenzen der Kinder zu thematisieren und zu stärken, wie z.B. Selbstwertgefühl und Selbständigkeit, aber auch die Einsichtsfähigkeit in eigenes Fehlverhalten und die Notwendigkeit zur  Wiedergutmachung.

Ein Mitschnitt der Veranstaltung als Film wird auf ausdrücklichen Wunsch des Ausnahmekünstlers zu Gunsten unserer Schule beim Sommerfest verkauft werden. Wir sagen Herrn Tanner für diese noble Geste herzlichen Dank und wünschen ihm weiterhin alles Gute und viel Erfolg. Wir sind sicher, dass er uns mit einem weiteren neuen Werk wieder besuchen wird.







18.06.08 - Eine Information der Grundschule Paniersplatz - Bewegung und Sport -