Erster Schultag 2013




Zur Begrüßung gab es ein kleines Theaterstück der Schulspielgruppe,
begleitet vom Schulchor. Die Leitung hatten Christiane Raum und Sonja Stiegler.







Noch ist der kleine Eisbär in seinem Käfig. Aber bald ist er weg.






Denn in der Schule gibt es Zoff. Ein kleiner Schüler wird immer geärgert.







 

Der kleine Eisbär ist ganz lieb und alle streicheln ihn. Nur der große "Coole" hat  Angst.





 

Aber ein Eisbär in der Schule? -
Es ist vielleicht doch besser ihn wieder zurück in seinen Käfig zu bringen.






So ist die Welt wieder in Ordnung. In der Schule und im Zoo.







Und zum Schluss noch schnell mit der supernetten Lehrerin ins
neue Klassenzimmer und schon war der erste Schultag vorbei.
Hat Spaß gemacht!








 
12.09.13 - Eine Information der Grundschule Paniersolatz - Bewegung und Sport -